Gemeinde Blankenheim

Seitenbereiche

Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die Nordeifel

Nah dran. Weit weg!

Tauchen Sie ein in eine andere Welt. Ob nur für einen Tag oder Ihren Urlaub: Unweit der großen Städte am Rhein bietet Ihnen die Nordeifel unzählige Möglichkeiten, den Alltag hinter sich zu lassen. Dazu tragen jede Menge Natur, besondere Schätze und die deutschlandweit sauberste Luft bei. Nah dran. Weit weg! Die Nordeifel - Sie werden es spüren.

 

Touristische Beratungstage 2020

Gemeinsames Angebot der Nordeifel Tourismus GmbH und der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen

Der Tourismus hat für den Kreis Euskirchen eine hohe regionalwirtschaftliche Bedeutung mit einem jährlichen Jahresbruttoumsatz in Höhe von 387 Mio. €. Die Entwicklung der Wertschöpfung im Tourismus steigt seit Jahren an. Gäste aus einem Umkreis von 200 km besuchen verstärkt die Region, um ihren (Kurz-) Urlaub zu verbringen.

Zahlreiche Arbeitsplätze werden dadurch geschaffen oder bleiben in der Branche erhalten. Die Nordeifel Tourismus GmbH und die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen stärken „Hand in Hand“ die Tourismusbranche und bieten auch im Jahr 2020 die Beratungstage für touristische Betriebe an.

Im Jahr 2020 finden die Beratungstage an folgenden Terminen statt:

04. Februar, 07. April, 09. Juni, 18. August, 27. Oktober und 08. Dezember 2020

Die Zielgruppen für die Beratungstage sind:

  • Haus- und Wohnungseigentümer/-innen, die in Zukunft überlegen, Wohnraum an Gäste zu vermieten
  • Existenzgründer/-innen, die ein Hotel, eine Pension oder ein Restaurant übernehmen möchten
  • Bestehende Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe, die Beratungsbedarf hinsichtlich Vermarktung, Qualitätsmanagement und Weiterbildung etc. haben
  • Hotel-, Restaurant- und Pensionsinhaber/-innen, die ihren Betrieb an einen Nachfolger übergeben möchten. Eine weiterführende Beratung erfolgt über das Angebt "Unternehmensnachfolge in Hotellerie und Gastronomie"

Mit den Beratungstagen bietet die Nordeifel Tourismus GmbH und die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen die Möglichkeit, die oben genannten Zielgruppen über wichtige Grundlagen, Rahmenbedingungen und die ersten Schritte bei der Existenzgründung zu informieren.

Kosten: Für die Beratung sowie die zur Verfügung gestellten Unterlagen (u.a. Leitfaden für Gastgeber, Musterverträge) wird eine Gebühr in Höhe von 20 € erhoben. Bei einer Beteiligung am Informations- und Reservierungssystem Deskline 3.0 wird die Beratungsgebühr später angerechnet.

Uhrzeit: von 9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort: Geschäftsstelle der Nordeifel Tourismus GmbH (linker Seitenflügel des Bahnhofsgebäudes in Kall), Bahnhofstr. 13, 53925 Kall, Tel.: 02441/99457-0, E-Mail: info(@)nordeifel-tourismus.de 

Interessierte werden um vorherige Anmeldung bei der Nordeifel Tourismus GmbH für die ca. 1 stündige Einzelberatung an einem der Beratungstage gebeten.

Weitere Informationen  liefert ein Flyer, der kostenlos bei der Nordeifel Tourismus GmbH, dem Kreis Euskirchen, in allen Rathäusern im Kreisgebiet sowie auf www.nordeifel-tourismus.de erhältlich ist.

Gastgeber, die vor der Übergabe ihres Betriebs stehen, können sich zudem an das Projektbüro „Unternehmensnachfolge im Gastgewerbe“ bei der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen wenden. Nähere Informationen finden Interessierte auch unter www.nachfolge-gastgewerbe-eifel.de. Touristische Akteure, die sich für eine Weiterbildung interessieren, sind bei der Tourismuswerkstatt Eifel gut aufgehoben.

 

Weitere Informationen und Anmeldung zum Beratungstag:                   

Nordeifel Tourismus GmbH

Patrick Schmidder

Bahnhofstr. 13
53925 Kall
Tel.: 02441. 99457-0

E-Mail: schmidder(@)nordeifel-tourismus.de 
www.nordeifel-tourismus.de

 

Kreis Euskirchen

Stabsstelle Struktur- und Wirtschaftsförderung
Frauenberger Str. 152

53879 Euskirchen

Tel.: 02251. 15-582
E-Mail: wirtschaftsfoerdung(@)kreis-euskirchen.de
www.wirtschaft-kreis-euskirchen.de

Neue Seminare der Tourismuswerkstatt Eifel ab Februar 2020!

Das Förderprojekt zur Weiterbildung und Qualifikation - Tourismuswerkstatt Eifel - startet in das 3. Jahr! Das neue Programm für das 1. Halbjahr 2020 ist ab sofort erhältlich. Den Anfang bilden zwei Veranstaltungen speziell für Übernachtungsbetriebe und Gastronomie: „Service verbessern – Ertrag steigern“ (12.02.) und ein Basisseminar für ungelernte Servicekräfte (03.03. und 04.03.).

Darüber hinaus stehen Seminare wie Niederländisch, Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger, Social-Media für Fortgeschrittene auf dem Programm. Angeboten werden ebenfalls Veranstaltungen zu den Themen Innovation, Stressresistenz und Moderation.

Eingeladen sind all diejenigen Akteure, die im Tourismus tätig sind. Die Zielgruppe umfasst Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe, touristisch aktive Vereine, Gästeführer, Tourist-Informationen, Funktionalpartner, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten.

Die Tourismuswerkstatt Eifel ist das gemeinsame Förderprojekt der Tourismusorganisationen Monschauer Land Touristik e.V., Nordeifel Tourismus GmbH und Rureifel-Tourismus e.V.

Den touristischen Akteuren in der Eifel wird die Möglichkeit zur Weiterbildung und Qualifizierung geboten. Die Seminare finden ortsnah an den verschiedenen Seminarorten in der NRW-Eifel zu günstigen Konditionen statt und sind qualitativ hochwertig.

Der Flyer mit dem aktuellen Seminarangebot liegt bei allen Projektpartnern, in den Tourist-Informationen und Rathäusern der Kommunen aus. Interessierte können Informationen auch auf der Homepage www.tourismuswerkstatt-eifel.de abrufen und ihre Wunschseminare direkt online buchen www.tourismuswerkstatt-eifel.de/programm/

 

 

Weitere Informationen:

Gaby Ohlerth

Tourismuswerkstatt Eifel

c/o Nordeifel Tourismus GmbH

 

Tel.: 02441. 99457-23

ohlerth(@)nordeifel-tourismus.de

www.tourismuswerkstatt-eifel.de

 

Gästebefragung

Die Tourismusverantwortlichen in der Nordeifel verfolgen das Ziel, den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zukünftig für Gäste besser zu gestalten. Verbesserungen erhoffen wir uns durch die Erstellung eines touristischen Mobilitätskonzeptes, welches aktuell geplant wird. Wertvolle Grundlage hierfür liefern Gästebefragungen, für die wir auf Ihre Meinung angewiesen sind. Die Beantwortung der Online-Befragung dauert 5 Minuten. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung. 

sites.google.com/view/nordeifelumfrage/umfrage

 

Nordeifel Tourismus GmbH

Die Nordeifel Tourismus GmbH ist als Destinations-Management-Organisation zuständig für die Aufgaben Produktentwicklung, betriebliches Qualitätsmanagement, Marketing, Vertrieb und Gästeinformation.

Gesellschafter sind der Kreis Euskirchen sowie die Kommunen Bad Münstereifel, Blankenheim, Dahlem, Euskirchen, Hellenthal, Kall, Mechernich, Nettersheim, Schleiden, Weilerswist und Zülpich.

Kontakt: Nordeifel Tourismus GmbH

Bahnhofstraße 13

53925 Kall

Tel.: 02441. 99457-0

Fax: 02441. 99 457-29

info(@)nordeifel-tourismus.de

www.nordeifel-tourismus.de

http://www.nordeifel-tourismus.de

 

Weitere Informationen

Tourist-Info

Telefon:02449/87-222 / 223
Fax:02449/87-196
E-Mail:touristinfo(@)blankenheim.de