Gemeinde Blankenheim

Seitenbereiche

Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

1. Bauabschnitt Garten- und Landschaftsbau Weiherpark ab 21.05.2019

Zu Beginn des Jahres sorgten umfangreiche Abrissmaßnahmen rund um den Weiher für ein ungewohntes Bild. Nunmehr beginnen die Garten- und Landschaftsbauarbeiten im Weiherpark. Diese umfassen hauptsächlich die Modellierung des Geländes, die neue Pflasterung des Rundwegs sowie die Pflanzarbeiten. Zusätzlich zu der bereits bestehenden Absperrung wird ab dem 21.05.2019 für die Zeit der Bauarbeiten der Wegebereich zwischen dem Parkplatz am Weiher und der Weiherhalle abgesperrt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bürgerworkshop: Umgestaltung "Platz an dr Pomp"

 

Im Rahmen der Erstellung des Verkehrskonzeptes für den historischen Ortskern Blankenheims stellte sich heraus, dass für die Bürgerinnen und Bürger vor allem die Neugestaltung des "Platzes an dr Pomp" ein wichtiger Schwerpunkt ist. Deshalb wurden die entsprechenden Planungen gesondert vergeben.

 

Das beauftragte Planungsbüro hat verschiedene Gestaltungs-Alternativen erarbeitet, die im Rahmen eines Bürgerworkshops am 27. Mai 2019 um 18:00 im 1. OG des Eifelmuseums (Ahrstraße 55 - 57) vorgstellt werden sollen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen. Hierdurch soll ein Stimmungsbild ermittelt werden, welches Grundlage für die darauffolgende Beschlussfassung in den politischen Gremien sein wird.

 

Wir freuen uns über regen Austausch und Ihre Teilnahme.

Rückblick auf die Informationsveranstaltung zum IEK

Am 17.09.2018 fand die Informationsveranstaltung zum Interkommunalen Entwicklungskonzept in Blankenheim statt. Der Einladung waren rund 50 Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Nach einleitenden Worten durch Herrn Bürgermeister Hartmann, machte man sich gemeinsam auf den Weg zu einem informativen Spaziergang zu den einzelnen Maßnahmen.

Neben der Umgestaltung des Weiherparks und der Erweiterung des Kultur- und Bildungszentrums, war vor allem die Besichtigung des Konsums für viele ein interessanter Programmpunkt. Zu allen Einzelmaßnahmen wurden Vorträge durch die jeweils am Prozess beteiligten Planer gehalten und Rückfragen der Bürger diskutiert.

Alles in allem war die 2,5-stündige Veranstaltung ein gelungener Abend der Bürgerbeteiligung und offenen Kommunikation.

Interkommunales Entwicklungskonzept - Informationsveranstaltung

Alle Einwohner, Gewerbetreibenden und Freiberufler unserer 17 Orte sind herzlich eingeladen, an der IEK-Informationsveranstaltung am 17. September 2018 um 18 Uhr, Treffpunkt vor dem Rathaus, teilzunehmen.

Die Veranstaltung dient der Information über den aktuellen Stand der Einzelmaßnahmen im Rahmen des Interkommunalen Entwicklungskonzeptes sowie dem gemeinsamen Austausch zur Entwicklung im Sanierungsgebiet Blankenheims. Durchgeführt wird die Veranstaltung in Form eines informativen Spazierganges durch das Sanierungsgebiet zur Erläuterung und Veranschaulichung der Einzelmaßnahmen.

Der Spaziergang wird vom Rathaus aus am Weiher vorbei hoch zum Kultur- und Bildungszentrum und wieder über den Weiher zurück in die Ahrstraße führen. Dabei werden folgende interessante Einzelmaßnahmen besichtigt:

• Aufwertung des Weiherparks (Bereich ehem. Freibad).
• Erweiterungsbau sowie die Bauarbeiten am neuen Kultur- und Bildungszentrums am Finkenberg.
Haus der Jugend im Bereich der Weiherhalle.
• Umgestaltung der Ahrstraße in Verbindung mit dem Verkehrskonzept.
• Projekte des Fassadenprogramms.
• Räumlichkeiten des neuen Quartiersbüros in der Ahrstraße.
• Sanierung des Gebäudes Ahrstraße 50 („Konsum“).

Dabei besteht die Möglichkeit zur Erläuterung und zum direkten Dialog vor Ort - besonders spannend und interessant wird hierbei eine örtliche Begehung des Objektes Ahrstraße 50. Wem der Auf- bzw. Abstieg zum Kultur- und Bildungszentrum und zurück nicht möglich ist, kann einen Shuttle-Service nutzen, der bereitgestellt wird. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme und auf einen regen Austausch.

Weitere Informationen

Termine

27. Mai 2019: Informationsabend zur Umgestaltung des "Platzes an dr Pomp"

08. September 2019: Tag des offenen Denkmals und Markt lebendiger Geschichte unter dem Motto "50 Jahre Gemeinde Blankenheim"