Seite drucken
Gemeinde Blankenheim (Druckversion)

Nonnenbach

Nonnenbach

Dieser Ort liegt direkt südlich von Blankenheim. Nördlich des Ortes fließt der Nonnenbach, der in die Ahr mündet. Die sehenswerte Kapelle St. Brigida stammt aus dem Jahre 1851. Im 13 ha großen Naturschutzgebiet Nonnenbachtal gibt es seltene Tier- und Pflanzenvorkommen sowie diverse Schmetterlingsarten. Eine Besonderheit ist der Eichendorff-Felsen, im Volksmund als „Duewelsteen“ bezeichnet, das einzige Bundsandsteinvorkommen in der Gemeinde Blankenheim.

http://www.blankenheim.de/de/leben/dorfleben/orte/nonnenbach/