Gemeinde Blankenheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

JUGENDZELTPLÄTZE IN BLANKENHEIM

In der Natur Ferien und Freizeit erleben
(Belegungszeitraum: April - Oktober)

Im Herzen des Naturparks Eifel-Hohes Venn bietet die Gemeinde Blankenheim zwei Jugendzeltplätze für Ferienfreizeiten an - Die Zeltplätze in Alendorf und Dollendorf/ Schloßtal, ausgestattet mit sanitären Einrichtungen, liegen in unmittelbarer Nachbarschaft zum einmaligen Wacholdernaturschutzgebiet Lampertstal und Oberes Ahrtal. Nur ein paar Kilometer entfernt, befindet sich Blankenheim mit seinen vielen Freizeiteinrichtungen, wie z.B. Kahnfahren auf dem Weiher, Minigolf, Eifelmuseum und dem Freilinger See.

Jugendzeltplatz Alendorf

Eignung: Freizeit, Klassen, Familien, private Feiern
Verpflegung: Selbstverpflegung
Kapazität: Zeltplatz für 100 Personen
Preis: ab 2,00 € pro Person
Ausstattung: Sanitärgebäude mit jeweils 1 Dusche ( Damen/ Herren),
Schutzhütte, Feuerstelle, Wasserzapfstelle
Einkaufsmöglichkeiten: Gewerbegebiet Blankenheim (13 km): Rewe, Aldi, Lidl,
Netto, Rossmann, Deichmann, Takko, Kik, Aral Tankstelle
weitere Einkaufsmöglichkeiten in Jünkerath (7 km) oder in Hillesheim (11 km)
Anreise: aus Richtung Blankenheim - Koblenzer Straße (B258) etwa 6 km folgen, dann rechts abbiegen auf K43, weiter auf Alendorfstraße

Jugendzeltplatz Dollendorf/ Schloßthal

Eignung: Freizeit, Klassen, Familien, private Feiern
Verpflegung: Selbstverpflegung
Kapazität: Zeltplatz für 100 Personen
Preis: ab 2,00 € pro Person
Ausstattung: Sanitärgebäude mit jeweils 2 Duschen (Damen/ Herren),
geschlossene Grillhütte, Schutzhütte, Feuerstelle, Wasserzapfstelle
Einkaufsmöglichkeiten: Gewerbegebiet Blankenheim (16 km): Rewe, Aldi, Lidl,
Netto, Rossmann, Deichmann, Takko, Kik, Aral Tankstelle
weitere Einkaufsmöglichkeiten in Hillesheim (10 km) und in Jünkerath (13 km)
Anreise: aus Richtung Blankenheim - Koblenzer Straße (B258) etwa 9 km folgen, dann rechts abbiegen auf Dollendorfer Straße, nach 1,2 km rechts abbiegen nach Schloßthal

Weitere Informationen

Organigramm