Gemeinde Blankenheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

550 Jahre Tiergartentunnel

In diesem Jahr feiert der Tiergartentunnel sein 550-jähriges Jubiläum. Neben einer interessanten Ausstellung finden viele weitere Veranstaltungen, Lesungen sowie geführte Wanderungen statt.

Wasser für Burg Blankenheim - Ein Technikwunder des Mittelalters und seine Wiederentdeckung -

Eine Sonderausstellung im Eifelmuseum Blankenheim: 17. Juni - 27. Oktober 2018

Tunnelbau gehört zu den schwierigsten Ingenieurdisziplinen überhaupt. Wenn in den 1500 Jahren zwischen dem Ende der Römerzeit und dem Bau des ersten Eisenbahntunnels in Deutschland nur vier Tunnel nördlich der Alpen bekannt sind, muss es sich beim 1468 gebauten Tiergartentunnel von Blankenheim um ein ganz besonderes Bauwerk handeln.

Die Sonderausstellung im Eifelmuseum zum 550-jährigen Jubiläum des Tiergartentunnels zeigt in Bildern und Originalexponaten die Ergebnisse der seit 1997 laufenden Forschungen an der Wasserleitung zur Burg Blankenheim. 

In der oberen Etage werden die Sehenswürdigkeiten am Tiergartentunnel-Wanderweg gezeigt: Die eindrucksvollen Reste der Wasserleitung zur Burg mit Deichelweiher, Quellfassung, Druckleitung und Tunnel, weiterhin Abschnitte der Römerstraße Köln-Trier, Hügelgräber, Alteburg, Hängebuche und vieles mehr. 

Die Ausstellung macht Spaß auf Technikgeschichte und die Eifel überhaupt.

Weitere Informationen